Hochkarätige Schiedsrichtereinsätze im März

Vom 06.03. - 08.03.2015 kämpfen die deutschen Tischtennis-Asse in Chemnitz um den Deutschen Meistertitel. Melanie Timke (TSV Sielmingen) darf sich, nach der sehr erfolgreichen Prüfung zur Nationalen Schiedsrichterin, über eine Nominierung für dieses Event freuen.

Schon eine Woche später finden die Deutschen Jugendmeisterschaften der Behinderten in Esslingen statt. Bei diesem interessanten Turnier stellt der Bezirk Esslingen mit Jutta Gronen, Melanie Timke (beide TSV Sielmingen), Werner Schreiber (SV Mettingen), Wolfgang Weiß (TB Ruit) und Kai-Uwe Krohmer (SV Hardt) ein Schiedsrichter-Quintett.

Drei Tage später reisen Melanie Timke und Kai-Uwe Krohmer nach Bremen zu den German Open. Auch dort werden sie sicherlich spannende und hochkarätige Spiele leiten.

Zusätzliche Informationen