Deutschlandpokal der Schüler(innen)

Am kommenden Wochenende findet der Deutschlandpokal der Schülerinnen und Schüler in Gerlingen statt. 16 Verbände aus Deutschland kämpfen um den Turniersieg. Pro Tag kommen ca. 30 Schiedsrichter zum Einsatz. Der Schiedsrichterausschuss des TTVWH nominierte auch Schiedsrichter aus dem Bezirk Esslingen. Oberschiedsrichter Martin Reinauer (TTF Neuhausen) wird von folgenden Schiedsrichtern aus unserem Bezirk unterstützt: Jutta Gronen, Melanie Timke (beide TSV Sielmingen), Wolfgang Weiß (TB Ruit), Richard Klenner (TSV Harthausen), Tim Andraschko (Spvgg Stetten) und Kai-Uwe Krohmer (SV Hardt). Welche der spannenden Spiele das Sextett leiten dürfen, entscheidet sich kurz vor Turnierbeginn.

 

Internationaler Einsatz in Luxemburg


Vom 16. - 19.04.2014 werden im Einzel- und Mannschaftswettbewerb die Turniersieger bei den Luxembourg Open ermittelt. Für diese internationale Veranstaltung nominierte der Schiedsrichterausschuss des DTTB 11 Schiedsrichter. Kai-Uwe Krohmer (SV Hardt) vertritt bei diesem Event die Schiedsrichtergilde unseres Bezirkes.

 

Zusätzliche Informationen