Bezirksmeisterschaften

Insgesamt gingen 166 TT-Cracks an den Start, wobei leider nur 27 Vereine eine Anmeldung abgegeben hatten. Spitzenreiter waren hier mal wieder die TTF Neckartenzlingen, die insgesamt 20 Teilnehmer ins Rennen schickten. Jesingen und Unterboihingen lagen mit 11 Meldungen genauso wie der Gastgeber mit 10 Startern noch im zweistelligen Bereich.

 

Am Sonntag wurden auch die "Aktiven Vereine" des Bezirks vom Bezirksvorsitzenden Eugen Vollmer geehrt, wobei hier die Tenzlinger die Nase vorne hatten. Weitere geehrte Vereine: SV Nabern, TTF Neuhausen, TB Neuffen, TSV Köngen und TSV Weilheim.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (bezirksmeisterschaften2004.zip)Bezirksmeisterschaften 2004 Paket[Bezirksmeisterschaften 2004 Paket]4936 KB

Hier sind alle Ergebnisse der Bezirksmeisterschaften im Bereich Jugend erhalten. Einfach das angehängte PDF downloaden.

  

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2004_Jugend_Bezirksmeisterschaften.pdf)Ergebnisse 2004[Ergebnisse 2004]11 KB

Zusätzliche Informationen