Ranglisten

Am Sonntag 4.2. wurde in Wendlingen die Bezirksrangliste 1 der Aktiven ausgespielt. Teilgenommen haben 12 Herren und 6 Damen. Bei den Herren gewann Axel Weinert von TTF Neuhausen, bei den Damen setzte sich Miriam Maag von TTF Neckartenzlingen durch. Angehängt die Ergebnisse.

 

Mit 28 Teilnehmern bei den Herren war die Qualifikation / Bezirksrangliste 2 der Aktiven so gut besucht wie seit Jahren nicht mehr. Das Leistungsspektrum war von 1.000 bis knapp 1.700 TTR-Punkten sehr weit. Auch einige Jugendspieler nutzten die Gelegenheit, sich mit den aktiven Herren zu messen.

Die vorderen Plätze machten dann doch die leistungsstarken Spieler unter sich aus. Platz 1 erreichte ungeschlagen Oliver Rataj vom TTC Notzingen-Wellingen vor Alexander Kapp vom TV Bissingen, Andreas Sommer vom TTF Neuhausen und Marius Schafheutle von SF Wernau. Diese vier haben sich für die Ausspielung der Bezirksrangliste 1 am 04.02.2018, ebenfalls in Wendlingen, qualifiziert. Die weiteren Platzierungen sind der Übersicht zu entnehmen.

Die Konkurrenz bei den Damen wurde mangels Beteiligung nicht ausgetragen. Für die BRL1 gemeldet werden Julia Girke und Saskia Schloz vom TSV Oberboihingen.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (BRL2QualiPlatzierungen.pdf)Ergebnisse 2017[Ergebnisse 2017]18 KB

Anbei die Ergebnisse der Ausspielung in Kemnat.
Der Schwerpunkt findet am 2. April in Neuffen statt, alle TeilnehmerInnen werden nochmal per Mail informiert.

HERREN

  1. Dominik Goll, TSV Wendlingen
  2. Mike Juretzka, SV Nabern
  3. Marcel Hees, TV Hochdorf
  4. Alex Waldinger, TV Hochdorf
  5. Johannes Dehn, TSV Sielmingen
  6. Normann Baldauf, TSV Oberboihingen
  7. Axel Weinert, TTF Neuhausen
  8. Christian Caki, VFL Kirchheim
  9. Armin Becker, SKV Unterensingen
  10. Andreas Strauss, TSV Scharnhausen
  11. Frank Holzfuß , TSV Wendlingen
  12. Marius Schrimpf, TV Hochdorf
  13. Simon Krieg, TSV Wendlingen

 

DAMEN

  1. Miriam Maag, TTF Neckartenzlingen
  2. Isabel, Köngeter TV Reichenbach

Mit insgesamt 155 Teilnehmern konnte der positive Trend des letzten Jahres fortgesetzt werden. Leider ist die Tendenz bei den Mädchen weiter abnehmend, dafür waren bei den Jungs vor allem in den jüngeren Jahrgängen viele Spieler am Start.

Weiter geht es dann mit der Bezirksrangliste am 12.03. in Kemnat, und dem Schwerpunkt am 02.04. in Neuffen. Dazu werden alle qualifzierten SpielerInnen per Mail eingeladen.

Zusätzliche Informationen